Zweite Chance für Frühlingsblumen: Stadtreinigung Leipzig verschenkt Frühblüher

Gut erhaltenen Stiefmütterchen, Vergissmeinnicht und Goldlack ein neues Zuhause geben? Das geht in Leipzig auch in diesem Jahr. Der Eigenbetrieb Stadtreinigung Leipzig verschenkt die Frühblüher am Dienstag, dem 10. Mai 2022, am Bürgermeister-Müller-Denkmal und am Mittwoch, dem 11. Mai 2022, am Mendebrunnen. Die Pflanzen müssen die Beete in der Innenstadt verlassen, weil die Gärtnerinnen und Gärtner ab 16. Mai 2022 die Sommerblumen in die Erde bringen.

»Die Frühblüher länger in den Beeten zu lassen, ist nicht möglich«, erklärt Elke Franz, Kaufmännische Betriebsleiterin der Stadtreinigung Leipzig. »Beim Beginn der Sommerblumenpflanzung sind wir an die Liefertermine der beauftragten Gärtnereien gebunden. Aber wir freuen uns, wenn die aktuell noch blühenden Frühlingsblumen bei den Leipzigerinnen und Leipzigern ein zweites Zuhause bekommen.«

Wer Interesse an den Blumen hat, kann sich jeweils in der Zeit von 12 bis 14 Uhr am Bürgermeister-Müller-Denkmal gegenüber dem Hauptbahnhof (10. Mai) und am Mendebrunnen auf dem Augustusplatz (11. Mai) einfinden. Dort geben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtreinigung Leipzig die Pflanzen aus. Es wird darum gebeten, entsprechendes Verpackungsmaterial mitzubringen.

KONTAKT FÜR MEDIENANFRAGEN

Pressesprecherin
Susanne Zohl
Telefon: 0341 6571–254
E-Mail: szohl@srleipzig.de

Veröffentlicht am Fr, 06. Mai 2022.

Sommererwachen in Leipzig: Stadtreinigung pflanzt Sommerblumen

Der Sommer lässt grüßen: Die Gärtnerinnen und Gärtner des Eigenbetriebs Stadtreinigung Leipzig bringen ab Montag, 16. Mai…

Mobile Grünschnittsammlung in Schönefeld-Ost

Der Eigenbetrieb Stadtreinigung Leipzig bietet im Mai und Juni 2022 zwei Termine zur mobilen Grünschnittsammlung in Schönefeld-Ost…

Kreative Motive für Abfallbehälter

Am 30. April 2022 zeigte die kreative Szene ihr Können beim Eigenbetrieb Stadtreinigung Leipzig. Von 10 bis 15 Uhr verschönerten…

Navigation