Stadtreinigung Leipzig testet Elektro-Transporter

Leise kommt er angefahren: Wir testen aktuell wieder ein Elektro-Fahrzeug.
Diesmal ist es ein Transporter mit kippbarer Pritsche. Bis Ende Oktober setzen ihn unseren Abteilungen bei der täglichen Arbeit ein. Aktuell ist er im Mariannenpark und in umliegenden Grünanlagen unterwegs. Die Kolleginnen und Kollegen nutzen ihn nicht nur für den Transport von Werkzeugen, Laub und Abfällen. Auch als Mannschaftswagen leistet er gute Dienste.

In den kommenden zwei Wochen wird das Fahrzeug bei der Straßenreinigung und im Bereich Stadtsauberkeit getestet. Ausgestattet ist es mit einem 80-kW/h-Akku. Dieser lässt eine theoretische Reichweite von 200 km zu. Das zulässige Gesamtgewicht beträgt 4,25 t.

Ein Gärtner lädt Laub
in den E-Transporter.

Veröffentlicht am Di, 12. Oktober 2021.

Navigation