Stadtreinigung Leipzig lädt zum Tag der offenen Tür ein

Die Stadtreinigung Leipzig einmal aus nächster Nähe erleben, können Gäste beim Tag der offenen Tür am 24. September 2022 von 11 bis 16 Uhr. Auf unserem Betriebsgelände warten viele Angebote für Groß und Klein. Die Gäste können sich beispielsweise unsere Fahrzeuge und Technik anschauen, im Abfallsammelfahrzeug mitfahren oder auf der Hebebühne in die Lüfte steigen. Auch wenn die meisten Leipzigerinnen und Leipziger die Hauptbereiche Abfallentsorgung, Stadtsauberkeit, Straßenreinigung und Grünanlagenpflege kennen, gibt es auch Leistungen und Angebote, die nicht so bekannt sind. Wofür werden zum Beispiel Sauberkeitshelfer benötigt, warum braucht die Biotonne einen Chip, wie viel Salz passt in die Streugutlagerhalle, was sollen Schülerinnen und Schüler mit einer Abfallkiste oder dem Elektrokoffer anfangen? Diese und viele andere Fragen beantworten die Beschäftigten vor Ort.

Daneben wartet ein buntes Bühnenprogramm mit Musik, Puppentheater und Tanz sowie Informations- und Beratungsangeboten externer Partner. Die Bauhöfe stellen beispielsweise einen Radlader mit Leitplankenmäher vor und das Reparaturcafé lädt zur Reparaturschatzsuche ein. Mit dabei sind außerdem der Jugend und Familie Kreativ e.V., der Kreisverband Leipzig der Kleingärtner Westsachsen e.V., die Messestadt-Verkehrswacht Leipzig e.V., die Ortsfeuerwehr Mölkau, das Umweltinformationszentrum (UiZ) und der Zweckverband Abfallwirtschaft Westsachsen (ZAW).


Tag der offenen Tür auf dem Betriebsgelände der Stadtreinigung Leipzig.

Wann: 24. September 2022, 11 – 16 Uhr
Wo:
Betriebsgelände, Geithainer Str. 60

Veröffentlicht am Sa, 06. August 2022.

Navigation