Stadtreinigung Leipzig ist neue Station bei Klima-Rallye

Die Stadtreinigung Leipzig ist jetzt eine Station der Leipziger Klima-Rallye. Das ist eine Online-Schnitzeljagd durch die Leipziger Innenstadt – initiiert vom Umweltinformationszentrum (UiZ) der Stadt Leipzig.

Die neue Station befindet sich am »täglich rausgeputzt – Unser Laden fürs Beraten« in der Jägerhofpassage (Hainstraße 17 a). Dort beantworten die Rallye-Teilnehmerinnen und -teilnehmer zwei Fragen – zum Laden selbst und zum Thema Abfallentsorgung.

Wie funktioniert die Klima-Rallye?

Die Klima-Rallye ist ein digitales Wissensquiz rund um das Thema Klima und Umweltschutz. Mithilfe von Tablet oder Smartphone sowie entsprechender App erkundet man die Innenstadt auf der Suche nach cleveren Lösungen für energieeffizientes Bauen, umweltfreundliche Fortbewegung oder fairen und klimafreundlichen Konsum.

Die Rallye kann entweder individuell absolviert werden oder als geführte Tour über das UiZ. Bei der geführten Tour lösen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer
zusätzliche Aufgaben und können die Geräte mit installierter App ausleihen.

Anmeldung/Kontakt unter Tel. 0341 123–6711 oder E-Mail: uiz@leipzig.de.


Foto: Stadt Leipzig

Unterwegs mit der Klima-Rallye
Foto: Stadt Leipzig

Veröffentlicht am Mo, 02. August 2021.

Navigation