Sachbearbeiter Controlling (m/w/d) – Elternzeitvertretung

Wir suchen für den Bereich Controlling ab September 2021 eine Elternzeitvertretung (40h/ Woche) befristet bis zum 29.09.2022.

Anforderungen

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium vorzugsweise mit Schwerpunkt Finanzbuchhaltung oder Controlling
  • Wünschenswerte Berufserfahrung in vergleichbarer Position, wir geben aber auch Studienabsolventen gerne eine Chance
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Controlling / Kostenrechnung
  • Belastbarkeit sowie starke analytische Fähigkeiten kombiniert mit einem strukturierten, zielorientierten Arbeitsansatz und Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute EDV- Kenntnisse insbesondere MS Excel. Navision-Kenntnisse vom Vorteil
  • Proaktive Kommunikationsweise und Teamfähigkeit

Aufgaben

  • Erstellung von Teilen des Wirtschaftsplanes des Eigenbetriebes unter Einbeziehung der Ziele der Betriebsleitung und Leitung des Controllings
  • Verantwortung für die eigenständige Erarbeitung der vierteljährlichen Hochrechnung zum 31.12. eines Jahres
  • Mitarbeit am vierteljährlichen Berichtswesen
  • Vorbereitende Arbeiten zur Gebührenkalkulationen (Abfall) als Grundlage für die Erstellung von Satzungen sowie eigenständige Erarbeitung des Betriebsabrechnungsbogens für alle Betriebszweige
  • Mitwirkung bei der Gestaltung und Optimierung von Strukturen und Prozessen, insb. der Ermittlung innerbetrieblicher Verrechnungen, Verrechnungspreise sowie Preise für gewerbliche Leistungen

Bewerbung und Kontakt

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gleichzeitig die Anforderungen erfüllen, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich mit einem Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Kopien von qualifizierten Dienst-/Arbeitszeugnissen/Beurteilungen, die nicht älter als drei Jahre sein sollten, und gegebenenfalls Referenzen. Bitte beachten Sie, dass wir Stellen nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung besetzen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur dann berücksichtigen, wenn Sie uns Nachweise hierüber vorlegen. Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass der Eigenbetrieb Stadtreinigung Leipzig die von Ihnen an uns übermittelten Daten zum Zwecke der Bewerbungsabwicklung gemäß DSGVO er-heben, verarbeiten und nutzen darf.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

Stadtreinigung Leipzig, Personalbüro
Geithainer Straße 60
04328 Leipzig

oder bew@SRLeipzig.de. Wir bevorzugen den Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen per E-Mail in PDF-Format.

Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Kneiber, Telefon: 03 41 / 65 71 – 124.

Ausschreibungsschluss ist der 25. Juni 2021.

Wir bieten

  • eine nach der Entgeltgruppe 9b TVöD bewertete Stelle
  • vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung im Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • ein ermäßigtes Ticket für den Personennahverkehr (»Job-Ticket«)
  • einen Arbeitsplatz in einer grünen, dynamischen und stark wachsenden Großstadt mit derzeit rd. 600.000 Einwohnern und einer hohen Aufenthaltsqualität, ausgeprägter kultureller Szene sowie zahlreichen Erholungsmöglichkeiten

Navigation