Kraftfahrer/Arbeiter (m/w/d) Stadtsauberkeit

Wir suchen für den Bereich Stadtsauberkeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt Kraftfahrer/Arbeiter (m/w/d). Die Stellen sind unbefristet mit einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden. Die Ausschreibung endet am 03. Februar 2023.

Anforderungen

  • gültiger Führerschein C1E
  • selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • korrektes Auftreten und sicherer Umgang mit Spezialtechnik
  • Flexibilität, Engagement und Verantwortungsbereitschaft
  • Fahrpraxis und hohe körperliche Belastbarkeit
  • Wochenendarbeit, Feiertagsarbeit und Schichtdienst


    Aufgaben

    • Säuberungs- und Beräumungsarbeiten auf Vegetations-, Platz- und Wegeflächen sowie Spielanlagen
    • Fahren von Kraftwagen mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis 7,5 t
    • Bedienung, Wartung und Pflege von Fahrzeugen und Kommunaltechnik
    • Ausführen von Be- u. Entladearbeiten
    • Winterdienstarbeiten und Havariebeseitigung, nach Bedarf auch an Wochenenden und Feiertagen
    • Entleerung von Papierkörben
    • Führen von Fahrtenbüchern
    • Ausführen manueller Arbeiten in der Straßenreinigung
    • Erstellen von Tages- und Leistungsnachweisen


      Wir bieten

      • eine nach der Entgeltgruppe 4 TVöD bewertete Stelle
      • vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten inkl. drei Tage Bildungsförderung im Kalenderjahr
      • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
      • ein ermäßigtes Ticket für den Personennahverkehr (»Job-Ticket«)
      • Möglichkeit zur Teilnahme an Betriebssportveranstaltungen wie z.B. Firmenlauf, Tischtennis-Firmencup, Bowling-Cup
      • Prämierung gesundheitsförderlichen Verhaltens durch internes Bonusprogramm
      • Möglichkeit zur Teilnahme an Gesundheitsprojekten, z.B. Rückengesundheit, Augengesundheit

      Bewerbung und Kontakt

      Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gleichzeitig die Anforderungen erfüllen, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich mit einem Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Kopien von qualifizierten Dienst-/Arbeitszeugnissen/Beurteilungen, die nicht älter als drei Jahre sein sollten, und gegebenenfalls Referenzen. Bitte beachten Sie, dass wir Stellen nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung besetzen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur dann berücksichtigen, wenn Sie uns Nachweise hierüber vorlegen. Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass der Eigenbetrieb Stadtreinigung Leipzig die von Ihnen an uns übermittelten Daten zum Zwecke der Bewerbungsabwicklung gemäß DSGVO erheben, verarbeiten und nutzen darf. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

      Stadtreinigung Leipzig, Personalbüro
      Geithainer Straße 60
      04328 Leipzig

      oder: bew@SRLeipzig.de

      Wir bevorzugen den Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen per E-Mail in PDF-Format.

      Ansprechpartnerinnen für diese Ausschreibung sind Frau Kneiber, Telefon: 03 41 / 65 71 – 124
      und Frau Tiesler, Telefon: 03 41 / 65 71 – 220.

      Ausschreibungsschluss ist der 03. Februar 2023.

      Navigation