Controller (m/w/d)

Die Stelle ist ab sofort für 40 Stunden/Woche unbefristet zu besetzen:

Anforderungen

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium vorzugsweise mit Schwerpunkt Controlling oder Finanzbuchhaltung
  • Praxiserprobte oder praxisrelevante Controlling-Kenntnisse
  • Wünschenswerte Kenntnisse und Erfahrung im Projektmanagement
  • Überzeugendes Auftreten, proaktive Kommunikationsweise, hohes Maß an Teamori-entierung, Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen
  • Starke analytische Fähigkeiten kombiniert mit einem strukturierten, zielorientierten Arbeitsansatz
  • Sehr gute EDV- Kenntnisse insbesondere MS Excel, wünschenswert Kenntnisse im Navision und Tableau

Aufgaben

  • Verantwortung für den Aufbau und die ständige Pflege und Optimierung eines aussa-gefähigen Berichtswesens (Finanz- & Leistungscontrolling) einschließlich der Weiterentwicklung des betrieblichen Kennzahlensystems
  • Erarbeitung von termingerechten Quartalsberichten und Mitarbeit an Sonderanalysen (make or buy etc.)
  • Erkennen von betrieblichen Potenzialen und Erarbeitung von Lösungsvorschlägen
  • Erkennen von Leistungssteigerungs- und Kosteneinsparungspotenzialen sowie Vorbereitung zur entsprechenden Umsetzung
  • Empfehlung von Maßnahmen bei Abweichung von den Zielvorgaben
  • Mitwirkung bei der Gestaltung und Optimierung von Strukturen und Prozessen
  • Mitwirkung bei der Durchführung von Projekten (langfristig)

Bewerbung und Kontakt

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gleichzeitig die Anforderungen erfüllen, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich mit einem Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Kopien von qualifizierten Dienst-/Arbeitszeugnissen/Beurteilungen, die nicht älter als drei Jahre sein sollten, und gegebenenfalls Referenzen. Bitte beachten Sie, dass wir Stellen nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung besetzen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur dann berücksichtigen, wenn Sie uns Nachweise hierüber vorlegen. Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass der Eigenbetrieb Stadtreinigung Leipzig die von Ihnen an uns übermittelten Daten zum Zwecke der Bewerbungsabwicklung gemäß DSGVO erheben, verarbeiten und nutzen darf.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

Stadtreinigung Leipzig, Personalbüro
Geithainer Straße 60
04328 Leipzig

oder: bew@SRLeipzig.de. Wir bevorzugen den Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen per E-Mail in PDF-Format.

Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Kneiber, Telefon: 03 41 / 65 71 – 124.

Ausschreibungsschluss ist der 25. Juni 2021.

Wir bieten

  • eine nach der Entgeltgruppe 9b TVöD bewertete Stelle
  • vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung im Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • ein ermäßigtes Ticket für den Personennahverkehr (»Job-Ticket«)
  • einen Arbeitsplatz in einer grünen, dynamischen und stark wachsenden Großstadt mit derzeit rd. 600.000 Einwohnern und einer hohen Aufenthaltsqualität, ausgeprägter kultureller Szene sowie zahlreichen Erholungsmöglichkeiten

Navigation